Regionales Rad-Event

Schlösserradeln im Werratal 2018

Das diesjährige Rad-Event findet erstmals unter dem Titel „Schlösserradeln im Werratal“ am 09.09.2018 (Tag des Denkmals) statt. Die geführten Sterntouren starten in Gerstungen, Etterwinden und Eisenach. Unter anderem bieten Berka (Werra), Marksuhl und Möhra Zustiegsmöglichkeiten auf den verschiedenen Routen. Der Förderverein Barchfelder Schlösser e.V. erwartet die Radler mit einem Mittagsangebot und geheimnisvoller Verlies-Führungen. 14 Uhr führt die Tour alle gemeinsam nach Bad Salzungen. Hier werden die Radler empfangen und können sich dann auf dem Erlebnistag bei Musik, Märkten und vielen weiteren Angeboten vergnügen. Die Teilnahme ist kostenlos; für größere Gruppen wird eine Anmeldung erbeten. Auch Einzelpersonen können sich auf unserer facebook-Seite problemlos anmelden. Die Veranstaltung wird von der KAG Werra-Wartburgregion organisiert. Informationen zum Ablauf finden Sie in unserem Flyer. Weitere Informationen zum Rad-Event erhalten Sie bei Frau Hertwig (IPU) unter 0361-600200-31 oder a.hertwig@ipu-erfurt.de.

Projektbeschreibung

Ziel ist die Entwicklung eines Veranstaltungsformates für ein jährlich wiederkehrendes Rad-Event. Die Nutzung der landschaftlich reizvoll gelegenen Radrouten durch das Werratal soll mit den kulturellen Inhalten der Schlösser und Burgen verknüpft werden. Hierzu sind eine Tourenplanung mit mehreren Einstiegsmöglichkeiten und die Einbindung bespielbarer Schlösser und Burgen sowie deren Betreiber erforderlich. Die jährlich wiederkehrende Durchführung und eine entsprechende Vermarktung unter dem Titel „Schlösserradeln im Werratal“ sollen zu einer wachsenden Bekanntheit des Rad-Events und des Radwegenetzes der Region beitragen. Die erste Tourenplanung 2017 hatte insbesondere den Werra-Suhltal-Radweg und den Abzweig nach Tiefenort im Focus, der mit dem Event öffentlich eingeweiht wurde. Zielort des ersten Rad-Events war das Gradierwerk Bad Salzungen, das mit gastronomischen Angeboten, musikalischen Veranstaltungen und Führungen durch die historische Anlage einen kulturellen Höhepunkt bot.

Kontaktdaten

Rufen Sie uns an, schreiben Sie eine E-Mail oder finden Sie uns auf Google Maps.

(03 69 22) 24 50

kontakt@werra-wartburg.de

KAG Werra-Wartburgregion c/o Gemeinde Gerstungen
Wilhelmstraße 53
99834 Gerstungen